Custombike 04-23

Ungeprüfte Gesamtbewertungen (10 Kundenbewertungen)

7,90 

Der Sommer ist da – CUSTOMBIKE 04-23 auch!

Eine treibende Kraft der Umbauszene ist die Neugierde. Oder wie anders lässt es sich erklären, dass vor langer Zeit in einem reglementierten Land unglaubliche Custombikes entstanden? In unserem Themenschwerpunkt »Umbau Ost« werfen wir einen Blick zurück, auf die alten Baumeister der ehemaligen DDR, die mit begrenzten Mitteln die wahnwitzigsten Zweiradträume Realität werden ließen. Dazu präsentieren wir Euch aktuelle Umbauten auf Simson- und AWO-Basis und zeigen, was unsere Leser in ihren Garagen aus den Ostmopeds zaubern.

Neugierde spielt auch beim Projekt des Kölner Kabarettisten Jürgen Becker eine Rolle. Er wollte wissen, ob man ein klassisches Motorrad – in diesem Fall eine russische Minsk – mit einem Elektro-Antrieb ausstatten kann. Man kann, wie das fertige Motorrad beweist. Wir zeigen euch das spannende Projekt ausführlich.

Und dann ist da noch der Mann, der sich auf die Fahnen geschrieben hat, die schnellsten Moto Guzzis Deutschlands zu bauen. Mit alten Tonti-Rahmen und aktueller Motor-Technik mit bis zu 1700 Kubik bestehen die Motorräder aus Stefan Bronolds Radical Speedshop nicht nur auf der Achtelmeile, sondern völlig legal auch auf jeder Landstraße. Wir blickten hinter die Kulissen von Stefans Guzzi-Leidenschaft.

Neben diesen Stories gibt es natürlich noch einiges mehr. Mit dem ersten Umbau auf Indian-Sport-Chief-Basis, Harley-Davidson Shovelhead, Honda XL 500, Montesa R4T oder Honda Valkyrie ist für jeden Motorradgeschmack was dabei. Dazu erklären wir euch, wie individuelle Ventilkappen entstehen, wühlen mit Frau Reuter in der Werkzeugkiste oder zeigen, wie aus einer brandneuen Kawasaki Vulcan ein bezahlbarerer Umbau entsteht.

Das und mehr gibt es in CUSTOMBIKE 04-23 … ab in den Lesesommer!

Nicht vorrätig

Artikelnummer: CBKA423 Kategorie: Schlagwörter: , , , ,

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

Der Sommer ist da – CUSTOMBIKE 04-23 auch!

Eine treibende Kraft der Umbauszene ist die Neugierde. Oder wie anders lässt es sich erklären, dass vor langer Zeit in einem reglementierten Land unglaubliche Custombikes entstanden? In unserem Themenschwerpunkt »Umbau Ost« werfen wir einen Blick zurück, auf die alten Baumeister der ehemaligen DDR, die mit begrenzten Mitteln die wahnwitzigsten Zweiradträume Realität werden ließen. Dazu präsentieren wir Euch aktuelle Umbauten auf Simson- und AWO-Basis und zeigen, was unsere Leser in ihren Garagen aus den Ostmopeds zaubern.

Neugierde spielt auch beim Projekt des Kölner Kabarettisten Jürgen Becker eine Rolle. Er wollte wissen, ob man ein klassisches Motorrad – in diesem Fall eine russische Minsk – mit einem Elektro-Antrieb ausstatten kann. Man kann, wie das fertige Motorrad beweist. Wir zeigen euch das spannende Projekt ausführlich.

Und dann ist da noch der Mann, der sich auf die Fahnen geschrieben hat, die schnellsten Moto Guzzis Deutschlands zu bauen. Mit alten Tonti-Rahmen und aktueller Motor-Technik mit bis zu 1700 Kubik bestehen die Motorräder aus Stefan Bronolds Radical Speedshop nicht nur auf der Achtelmeile, sondern völlig legal auch auf jeder Landstraße. Wir blickten hinter die Kulissen von Stefans Guzzi-Leidenschaft.

Neben diesen Stories gibt es natürlich noch einiges mehr. Mit dem ersten Umbau auf Indian-Sport-Chief-Basis, Harley-Davidson Shovelhead, Honda XL 500, Montesa R4T oder Honda Valkyrie ist für jeden Motorradgeschmack was dabei. Dazu erklären wir euch, wie individuelle Ventilkappen entstehen, wühlen mit Frau Reuter in der Werkzeugkiste oder zeigen, wie aus einer brandneuen Kawasaki Vulcan ein bezahlbarerer Umbau entsteht.

Das und mehr gibt es in CUSTOMBIKE 04-23 … ab in den Lesesommer!

Gewicht 0,400 kg
Größe 29,7 × 21 × 0,7 cm
Seiten

132

Papierstärke

90g

Cover

250g Softtouch

10 Bewertungen für Custombike 04-23

Powered by
5,0
Basierend auf 10 Bewertungen
5 Sterne
100
100%
4 Sterne
0%
3 Sterne
0%
2 Sterne
0%
1 Stern
0%
1-5 of 10 reviews
  1. der Ost-Teil ist Klasse

  2. 👍

  3. Abwechslungsreich und mit Herzblut geschrieben!!!

  4. Super

  5. Tolles Magazin. Vor allem der Spezial Teil ist zu empfehlen

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Abbrechen

Das könnte dir auch gefallen …

Unabhängig geprüft
901 Rezensionen